Demenz als Lebensform akzeptieren – taz.de


taz.de

Demenz als Lebensform akzeptieren
taz.de
Alter und Gesellschaft. Demenz als Lebensform akzeptieren. Jeder Vierte hat schon mal Demenzkranke betreut. Am wichtigsten für Angehörige ist, sich nicht zu isolieren, sagt der Pflegereport der DAK. Jemand macht Zeichen auf ein Spielbrett. Ein Dozent …

Diese News stammen von unserem RSS Partnernachrichtendienst:

http://www.taz.de/!5455803/

Wir distanzieren uns von Fehlinformationen oder Nachrichten die andere Personen verletzten. Bitte informieren sie uns über Falschinformationen!

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen